Landwirtschaftlicher Mulcher MP profi LW

Der Ackermulcher ist vielseitig einsetzbar, robust, vorgesehen für das Mulchen von Grünland, Getreide- und Maisstoppelfeldern, Sonnenblumen und anderen Kulturen, die bei Gründüngung verwendet werden.

Er eignet sich für den Einsatz auf großen landwirtschaftlichen Flächen und ermöglicht das Arbeiten bei höherer Arbeitsgeschwindigkeit unter Gewährleistung eines schnelleren Durchsatzes der gemulchten Masse.

Einen ruhigen Betrieb ermöglicht elektronisch gewuchteter Rotor mit einer patentierten Low Vib (LW) Anordnung der Schlägel. Diese gewährleistet eine schwächere Quelle der Vibrationen, minimale Biegedeformierungen und Spannkräfte, was die Lebensdauer der Mulchgeräts verlängert.

Das Low-Vib-Patent (LW) ermöglicht schnelleres Drehen des Rotors mit einer höheren Umfangsgeschwindigkeit der Schlägel, was wesentlich die Mulch-Wirkung verbessert.

  • Technische Spezifikationen
  • Ausstattung
  • Vorteile
  • Andere Modelle
LANDWIRTSCHAFTLICHER MULCHER PROFI
MP 250 LW
MP 280 LW
Arbeitsbreite (cm)
250 280
Seitenverschiebung (cm) 51 51
Anzahl der Riemen (Stk.)
5 5
Drehzahl (min-1)
540/1000 540/1000
Anzahl der Schlägel/Messer (Stk.)
22/66
26/78
Traktorleistung (kW)
55 - 88
63 - 96
Traktorleistung (PS)
75 - 120
85 - 130
Gewicht der Maschine (kg)
1020 1108

Ausstattung:

  • Mechanische Seitenverschiebung links/rechts; Hydraulische Seitenverschiebung links/rechts (optional)
  • Stützwalze; Räder (optional)
  • Längere Schlägel; Längere Messer (optional)
  • Gehäuse aus Doppelblech höherer Qualität
  • Hydraulisches Öffnen/Schließen der Klappe
  • Zweckgemäße Gegenmesser, in zwei Reihen angeschraubt
  • Schutz mit Gummivorhang
  • Automatische Keilriemenspannung
  • Einfache Einstellung der Arbeitshöhe
  • Selbstschmierende Gleitbuchsen
  • Freilaufkupplung in der Getriebe
  • Heckanbaubock

Vorteile:

  • Ein offeneres Gehäuse und längere Schlägel/Messer gewährleisten einen schnelleren Durchfluss einer größeren Menge der zerkleinerten Masse.

  • Zusätzliche Richter an der Klappe streuen das zerkleinerte Material gleichmäßig über die Fläche.

  • Einen ruhigen Betrieb ermöglicht elektronisch gewuchteter Rotor mit einer patentierten Low Vib (LW) Anordnung der Schlägel. Diese gewährleistet eine schwächere Quelle der Vibrationen, minimale Biegedeformierungen und Spannkräfte, was die Lebensdauer der Mulchgeräts verlängert.

  • Das Gehäuse aus Doppelblech höherer Qualität gewährleistet der Maschine eine robuste Konstruktion und Haltbarkeit.

  • Eine Sonderform der austauschbaren zweckgemäßen Gegenmesser, die in zwei Reihen angeschraubt sind, verbessern die Mulch-Wirkung.

  • Das Low-Vib-Patent (LW) ermöglicht schnelleres Drehen des Rotors mit einer höheren Umfangsgeschwindigkeit der Schlägel, was wesentlich die Mulch-Wirkung verbessert.

  • Die zweckgemäß geformten massiven Schlägel aus Schmiedestahl erzeugen beim Mulchen eine Luftturbulenz und Vakuum, womit das Material vom Boden abgehoben wird.

  • Das makellose Gleiten des beweglichen Anbaubocks gewährleisten die selbstschmierenden PA-Buchsen.

  • Die Freilaufkupplung ermöglicht den Schutz des Traktor-Antriebs sowie die Verwendung einer traditionellen Gelenkwelle.

  • Sie sind robust und haltbar und damit für eine Anwendung in schwierigeren Arbeitsbedingungen geeignet.

Andere Landwirtschaflichemulchermodelle:

Haben Sie eine Frage  Brauchen Sie Hilfe?

Wir helfen Ihnen gerne und geben Ihnen zusätzliche Informationen.

Anfrage senden